AGROTEL Bogenhallen - eine praktische Lösung im Hallenbau

Im Bereich Hallenbau sind die Bogenhallen der Klassiker unter allen textilen Hallen. Die Hallensysteme überzeugen durch freigespannte Konstruktion, wodurch der Platz im Inneren der Halle optimal genutzt werden kann. Bei den AGROTEL Bogenhallen wird zwischen Rundrohr- und Profilträger-Bogenhalle unterschieden.

Unsere textilen Bogenhallen bieten eine kostengünstige Alternative zu konventionellen Hallen und sind vielseitig einsetzbar.

 

Aufbau und Erweiterung der Bogenhallen

AGROTEL Bogenhallen benötigen kein Fundament. Sie können auf natürlich gewachsenem Boden errichtet werden. Spezielle Gewichtanker sorgen hier für eine stabile Verankerung.

Ein weiterer Vorteil der AGROTEL Bogenhallen ist die einfache und schnelle Montage. Alle unsere Bogenhallen können unter normalen Bedingungen in nur einem Tag aufgestellt werden. Anders als konventionelle Gebäude können AGROTEL Bogenhallen unkompliziert ab- und andernorts wieder aufgebaut werden. Unsere Hallenbauten können nahezu an jedem Standort errichtet werden.

Wird die Bogenhalle zu klein, kann sie durch die spezielle Konstruktion im Rahmen des Rastermaßes beliebig mitwachsen. Einer Erweiterung der Hallen steht nichts im Wege.

 

Ausführungen / Varianten

Unsere Hallen bieten eine witterungsbeständige Überdachung. Die Grundausführung der AGROTEL Bogenhalle ist ein beidseitig offener Tunnel. Optional kann sie um einen Giebel oder 1/3 Giebel ergänzt werden. Ein Netz im oberen Drittel sorgt in diesem Fall für die nötige Belüftung. Als weitere Option kann die Bogenhalle mit einem Schiebetor ausgestattet werden.


Rundrohr-Bogenhalle

  • Verzinkte Stahlkonstruktion: gebogene Rundrohre
  • Verankerung: spezielle Gewichtanker
  • Erhältlich in den Breiten 5,00m, 6,20 m, 8,00m, 9,20 m und 12 m
  • Länge nach Wunsch

Bogenhalle - Maschinenhalle - Agrotel GmbHRundrohrbogenhalle als Unterstand oder StallRundrohrbogenhalle als Strohlager


Profilträger-Bogenhalle

  • Stahlkonstruktion: feuerverzinkte, gebogene Profilträger
  • Verankerung: spezielle Gewichtanker bzw. Stabanker, standardmäßig mit Fußplatte und Schwerlastankern auf Betonfundamenten
  • Erhältlich in den Breiten 10 m, 12 m und 15 m
  • Länge nach Wunsch
  • Bogenhalle für besondere statische Anforderungen


Profilträger-Bogenhalle mit Drittelgiebel und LichtbändernProfilträger-Bogenhalle mit SchiebetorProfilträger-Bogenhalle als Lager

 

> Hier finden Sie die Querschnitt-Zeichnungen unserer Bogenhallen zum Download

 

Vorteile der Membraneindeckung

  • Natürliche Helligkeit (lichtdurchlässige Dach- und Wandmembran)
  • Neutrale Wärme-/Kältespeicherung
  • Absolute Dichtheit (in einem Stück geschweißt)
  • Schwer entflammbar gemäß den Voraussetzungen der Baustoffklasse B1 (nicht tropfend)
  • Antischimmelbehandelt
  • UV-Stabilität

 

Anwendungsbereiche

Ob als Lagerhalle, Maschinenhalle, Ausstellungshalle oder Überdachung - AGROTEL Bogenhallen sind universal einsetzbar. Dank der flexiblen Bauweise können unsere Bogenhallen genau auf Ihren Verwendungszweck abgestimmt und zugeschnitten werden. Egal ob für Industrie und Gewerbe oder für den landwirtschaftlichen Bereich - AGROTEL bietet immer die richtige Lösung.

 

Bogenhallen - eine vielseitige Variante im Hallenbau!

 

button