75 %-Doppelmembran­gasspeicher

AGROTEL ist zuverlässiger Partner für eine saubere Umwelt

03.12.2020

Die Kläranlage Fohnsdorf vertraut bei der Erweiterung der Speicherkapazitäten für Klärgas auf AGROTEL. Aus dem Prozess der anaeroben Schlammfaulung entsteht Gas, welches wiederum zur Strom- und Wärmeerzeugung eingesetzt wird. Mit dem 100 m³ fassenden Doppel­membran­gasspeicher entschied sich der Kunde für eine hochwertige und langlebige Lösung zur effizienten Gasspeicherung.


Das Familienunternehmen AGROTEL fertigt alle Produkte – von Doppel­membran­gasspeichern über Emissionsschutzdächer bis hin zu den Betonschutzlösungen WireTarp und Sanitarp – in der eigenen Produktion im niederbayerischen Neuhaus am Inn.