Attraktive Fördermöglichkeiten für Güllebehälterabdeckungen

Attraktive Fördermöglichkeiten für Güllebehälterabdeckungen

18.06.2020

Die Investition in die Abdeckung von Güllebehältern wird in vielen Bundes­ländern mit hohen Zuschüssen von bis zu 70% gefördert. AGROTEL bietet zwei verschiedene Emissionsschutzdächer, welche die neuen Regelungen zum Immissionsschutz berücksichtigen. Der Wassereintrag wird verhindert, Geruchs- und Ammoniakemissionen reduzieren sich um 95% und gleichzeitig bleiben Stickstoffgehalt und Lagervolumen der Gülle konstant erhalten.

AGROTEL freitragendes Kuppeldach

Das patentgeschützte, freitragende Kuppeldach von AGROTEL eignet sich optimal für Bestands- und Neubehälter und trägt den Anforderungen des Immissionsschutzes Rechnung. Der Behälter muss weder entleert und gesäubert werden, somit kann die Überdachung im laufenden Betrieb montiert werden. Eine Verstärkung der Bodenplatte oder sonstige Baumaßnahmen sind nicht notwendig. Das Dach besteht aus einer freitragenden, feuerverzinkten Stahlkonstruktion aus Doppel-T-Trägern, die je nach Durchmesser des Behälters und ortbezogenen Wind- und Schneelasten dimensioniert werden und mit Wind- und Knickverband verstärkt sind. Diese Stahlkonstruktion ist von der Mitte ausgehend spinnennetzförmig zur Behälterwand hin aufgebaut. Die selbsttragende Kuppel wird vor Ort zusammengebaut, in einem Stück auf den Behälter gehoben und montiert. Eine Mittelstütze ist nicht notwendig. Die Eindeckung erfolgt mit einer hochwertigen Technischen Textilie, die schwer entflammbar, nicht abtropfend brennend, selbst löschend, anti-schimmel behandelt und UV-stabilisiert ist. Als zusätzlicher Schutz bei der Lagerung aggressiver Stoffe kann eine Innenmembran eingebaut werden. Auch eine Konstruktion mit seitlichen Stützen, beispielsweise für Stahlbehälter, wird als Sonderlösung angeboten.

AGROTEL Behälterabdeckung mit Mittelstütze

Das AGROTEL Emissionsschutzdach mit Mittelstütze wird für Behälter mit Durchmessern von bis zu 40 Metern, auf Anfrage auch größer, gefertigt. An der Mittelstütze aus V4A-Edelstahl wird eine unterstützende Gurt-Unterkonstruktion befestigt und mittels Blockratschen zum Behälterrand gespannt. Darüber wird die Membraneindeckung montiert. Für das Emissionsschutzdach mit Mittelstütze sind sehr hohe Wind- und Schneelasten möglich.


Bei beiden Lösungen können praktische Serviceöffnungen und Rohrdurchführungen je nach Bedarf einkonfektioniert werden. Durch über 20 Jahre Erfahrung im Bau von Behälterabdeckungen und die Verwendung von hochwertigen Komponenten sind die Lösungen von AGROTEL besonders langlebig. Die zur Eindeckung verwendete technische Textilie ist schwer entflammbar B1, nicht abtropfend brennend, selbst löschend, anti-schimmel behandelt und UV-stabilisiert. Die verwendeten Stahlteile bestehen aus feuerverzinktem V- bzw. V4A-Edelstahl und sind somit besonders robust. Alle Produkte werden am Firmenstandort in Neuhaus am Inn, Niederbayern entwickelt und produziert.


Bei beiden Lösungen können praktische Serviceöffnungen und Rohrdurchführungen je nach Bedarf eingearbeitet werden. Durch über 20 Jahre Erfahrung im Bau von Behälterabdeckungen und die Verwendung von hochwertigen Komponenten sind die Lösungen von AGROTEL besonders langlebig. Die zur Eindeckung verwendete technische Textilie ist schwer entflammbar B1 gemäß Din 41021 (B1, s2, dO) und EN 13501-1, nicht abtropfend brennend, selbst löschend, anti-schimmel behandelt und UV-stabilisiert. Die verwendeten Stahlteile bestehen aus feuerverzinktem V- bzw. V4A-Edelstahl und sind somit besonders robust. Alle Produkte werden am Firmenstandort in Neuhaus am Inn, Niederbayern entwickelt und produziert.


Von Windschutzsystemen zu textilen Toren, vom Kuhkomfort über Bogen-, Pult- und Satteldachhallen zu Biogaskomponenten: AGROTEL ist Ihr Spezialist für textile Lösungen in Landwirtschaft, Industrie, Gewerbe und Umwelttechnik.


Seit über 33 Jahren entwickelt und produziert AGROTEL individuelle Lösungen aus Stahl und technischen Textilien nach Kundenwunsch und ist in dieser Branche einer der Vorreiter. Das international tätige Familienunternehmen steht für Qualität und Langlebigkeit der Produkte und beliefert vom Firmensitz in Neuhaus am Inn Kunden weltweit.


Weitere Informationen finden Sie hier