Impressum

DEUTSCHLAND
Agrotel GmbH
Gewerbegebiet Hartham 9
D-94152 Neuhaus am Inn
TEL: +49 (0) 85 03 914 99 0
FAX: +49 (0) 85 03 914 99 33
Geschäftsführung:
Ing. Cyriak Laner und Elisabeth Laner
UID-Nr.: DE142216796
Steuer-Nr.: 153/121/30111
Gerichtsstand: Amtsgericht Passau
Handelsregistereintrag: HR B 5247

ÖSTERREICH
Agrotel Handelsgesellschaft mbH
Goldberg 2
A-4761 Enzenkirchen
TEL: +43 (0) 77 62 27 77
FAX: +43 (0) 77 62 27 77 33
Geschäftsführung: Ing. Cyriak Laner
UID-Nr.: ATU 23907100
Steuer-Nr.: 129/3566
Gerichtsstand: Klagbar in Schärding

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Einbindung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mitzuverantworten hat. Dies kann – so das LG Hamburg – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von deren Inhalten. Außerdem weisen wir weiter darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung der verlinkten Seite nehmen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links. Alle Fotos und Abbildungen auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne Genehmigung weder kopiert noch vervielfältigt werden, noch zu Vorlagenzwecken verwendet werden. Zuwiderhandlung wird strafrechtlich verfolgt.

Allgemeine Geschäfts-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

Stand Januar 2014

1. Allgemeine Bedingungen

Alle unsere Geschäftstätigkeiten unterliegen nach Auftragserteilung, sofern nicht schriftlich im einzelnen anders vereinbart, unseren allgemeinen Geschäfts-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen, die uneingeschränkt Vertragsbestandteil werden.

Ergänzend liegt die VOB in ihrer neuesten Auflage zu Grunde.

2. Angebote

Von uns erstellte Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Angebotsunterlagen sind Eigentum und urheberrechtlich bei der Firma AGROTEL verankert, für Dritte unzugänglich zu machen und auf Verlangen zurück zu geben.

3. Auftragsannahme, Vertragsabschluss

Die Verbindlichkeit des Auftrages und der Nebenabsprachen treten ausschließlich mit einer schriftlichen Auftragsbestätigung in Kraft.

Bei Vertragsänderung oder Widerruf werden die entstehenden Kosten nach Aufwand dem Auftraggeber zu Lasten gelegt.

Widerspruchsfrist gilt 1 Woche ab Datum des Poststempels.

Die Firma behält sich ein Rücktrittsrecht aus dem Vertrag vor bei Verletzung der Vertragskonditionen durch den Auftraggeber.

4. Preise

Die Preise sind unverbindliche Nettopreise ab Werk Neuhaus und Enzenkirchen, zuzüglich dem handelsüblichen Mehrwertsteuersatz.

Wenn zwischen Vertragsabschluss und Ausführung unserer Lieferung und Leistungen Änderungen in den Preisgrundlagen, z.B. Lohn- und Materialpreiserhöhungen erfolgen, behalten wir uns eine angemessene Erhöhung unserer Preise vor.

Dies gilt ebenfalls bei Verletzung des Vertrages durch den Auftraggeber.

5. Zahlungsbedingungen

Alle Zahlungen sind vom Auftraggeber innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug zu begleichen. Es sei denn, es ist vertraglich anders vereinbart. Geleistete Zahlungen gelten erst ab dem Tag als solche, wenn wir über den gesamten Betrag verlustfrei verfügen können. Zahlungen per Scheck und Wechsel werden nicht akzeptiert.

Zurückhaltung fälliger Zahlungen wegen irgendwelcher Gegenansprüche oder die Aufrechnung mit Gegenansprüchen sind ausgeschlossen, es sei denn, sie sind nach VOB berechtigt. Bei Zahlungsverzug werden Zinsen in Höhe von 8 % über dem allgemeinen Diskontsatz in Rechnung gestellt. Der Auftragnehmer hält sich das Recht vor, bei Nichterfüllen der Zahlungsbedingungen oder bei Erhalt von Auskünften über eine fehlende Zahlungsgarantie des Auftraggebers, eine Vorauskasse für die noch ausstehenden Lieferungen und Leistungen einzufordern.

6. Lieferungsbedingungen

Bei den von uns genannten Liefer- und Leistungsterminen handelt es sich um, mit größter Sorgfalt erstellte, Annäherungswerte. Sie bedürfen der schriftlichen Bestätigung in der Auftragsbestätigung und setzen voraus, dass alle bauseitigen Vorleistungen fachgerecht und rechtskräftig abgeschlossen sind.

Behinderungen aus nicht fertiggestellten bauseitigen Leistungen gehen zu Lasten des Auftraggebers. Aufschiebende Wirkung haben Gründe wie höhere Gewalt o.ä.

Der Auftragnehmer behält sich das Recht vor, bei zwingenden Gründen ganz oder teilweise vom Auftrag zurück zu treten und eine Aufwandsentschädigung zu verlangen.

7. Gewährleistung und Abnahme

Die Gewährleistung der von uns gelieferten Ware und der erbrachten Leistungen wird durch die VOB und VOL geregelt. Voraussetzung ist, dass der Auftraggeber seinen Zahlungsbedingungen zur Gänze nachgekommen ist. Schäden jeglicher Art müssen unverzüglich schriftlich angezeigt werden.

Der Garantieumfang und die Garantiebedingungen von Zulieferprodukten werden entsprechend an den Auftraggeber weitergegeben. Durch Dritte und höhere Gewalt verursachte Schäden liegen nicht in unserer Gewährleistungspflicht. Alle weiteren Ansprüche wie Schadensersatz, Vermögensschäden und dergleichen sind ausdrücklich ausgeschlossen. Nach Fertigstellung aller Lieferungen und Leistungen wird diese nach 10 Tagen als abgenommen verstanden, wenn nicht alternativ ein Abnahmeprotokoll von einem der Vertragspartner schriftlich gefordert wurde.

8. Haftungsausschluss bei bauseitigem Aufbau bzw. bauseitiger Montage

In Fällen, in denen AGROTEL lediglich Produkte liefert und der Kunde den Aufbau bzw. die Montage selbst übernimmt oder durch Dritte übernehmen lässt, haftet AGROTEL nicht für den Aufbau und/oder Montagefehler. Dies gilt auch für Produkte mit automatischer Steuerung.

9. Eigentumsvorbehalt und Gerichtsstand

Wir behalten uns, bis zur restlosen Bezahlung sämtlicher Forderungen, das Eigentum an der von uns gelieferten Ware und der von uns getätigten Leistungen vor. Entstehende Kosten bei Verletzung dieses Vorbehaltrechtes gehen uneingeschränkt zu Lasten des Auftraggebers. Erfüllungsort und Gerichtsstand jeglicher Rechtsstreitigkeiten ist der Gerichtsort des Auftragnehmers.

10. Informationspflicht gem. Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (§ 36 VSBG)

Die für die Agrotel GmbH zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist die
Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V.
Straßburger Straße 8
77694 Kehl am Rhein
Telefon +49 (0)7851 79579-40
Fax +49 (0)7851 79579-41
E-Mail: mail@verbraucher-schlichter.de
Webseite: www.verbraucher-schlichter.de

Die Agrotel GmbH beteiligt sich nicht an Verbraucherschlichtungsverfahren vor der zuvor genannten Verbraucherschlichtungsstelle nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz.




Wenn Teile dieser Bedingungen unwirksam werden, wird die Gültigkeit des Vertrages in seinen übrigen Teilen nicht berührt.

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel:
TEILNAHMEBEDINGUNGEN ZUM GEWINNSPIEL DER FIRMA AGROTEL GMBH
Diese Teilnahmebedingungen beziehen sich auf das Gewinnspiel der Firma AGROTEL GmbH, (nachfolgend „Veranstalter“ genannt). Die Teilnahme am Gewinnspiel richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen. Das Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram organisiert oder unterstützt.

  1. Dauer des Gewinnspiels
    Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich vom 03.09.2021 um 15 Uhr bis zum 7.9.2021 um 10 Uhr. Innerhalb dieses Zeitraums erhalten Nutzer online die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen.
  2. Ablauf des Gewinnspiels
    Die Teilnahme erfolgt über Liken des Beitrags auf dem Instagram-Kanal der Firma AGROTEL GmbH, Abonieren der Instagram-Seite und Kommentieren des Beitrags. Die Zustimmung zu diesen Teilnahmebedingungen. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.
    Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Es ist strengstens untersagt, mehrere Konten zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.
    Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.
  3. Teilnahmeberechtigte
    Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die Ihren Wohnsitz in Deutschland und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme ist nicht auf Kunden des Veranstalters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.
    Sollte ein Teilnehmer in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, bedarf es der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters.
    Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen und Mitarbeiter des Veranstalters sowie ihre Familienmitglieder. Zudem behält sich der Veranstalter vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise:
    (a) bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels, (b) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, (c) bei unlauterem Handeln oder (d) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel.
  4. Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns
    Das Gewinnspiel umfasst einen AGROTEL-Weihnachtsgeschenkkorb im Wert von ca. 100 Euro.
    Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern.
    Die Gewinner werden zeitnah über private Nachricht und/oder E-Mail informiert. Jeder Gewinner muss sich innerhalb von 1 Woche per E-Mail bei info@agrotel.eu melden. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist, kann der Gewinn vom Veranstalter auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden.
    Die Aushändigung des Gewinns erfolgt in per Paketversand auf Kosten des Veranstalters ausschließlich an den Gewinner oder an den gesetzlichen Vertreter des Gewinners. Ein Umtausch, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.
    Die mit der Inanspruchnahme des Gewinns in Zusammenhang stehende Kosten (Anreise etc.) gehen zu Lasten des Gewinners.
  5. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels
    Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht der Veranstalter insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, kann der Veranstalter von dieser Person den entstandenen Schaden zurück verlangen.
  6. Datenschutz
    Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname, Anschrift und E Mail Adresse wahrheitsgemäß und richtig sind.
    Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden.
    Es werden alle E-Mail-Adressen und die freiwillig angegebenen Daten der Teilnehmer erfasst und ausschließlich zur Gewinnermittlung gespeichert. Alle Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels gelöscht. Den Teilnehmern stehen die gesetzlichen Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzregelungen finden Sie hier: https://www.agrotel.eu/datenschutz
  7. Widerruf
    Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf unter datenschutz@agrotel.eu die Löschung seiner Registrierungsdaten zu bewirken und somit von der Teilnahme zurückzutreten.
  8. Haftung
    Ansprüche wegen möglicher Sach- und/ oder Rechtsmängel an den von den Preissponsoren gestifteten Gewinnen sind ausschließlich diesem gegenüber geltend zu machen.
    Der Veranstalter haftet nicht für die Insolvenz eines Preissponsors sowie die sich hieraus für die Durchführung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.
  9. Kontakt, Anwendbares Recht
    Das Gewinnspiel wird von der Firma AGROTEL GmbH durchgeführt. Bei Rückfragen oder Beanstandungen wenden Sie sich an info@agrotel.eu oder +49 (0) 8503 914 99 0.
    Das Gewinnspiel des Veranstalters unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  10. Salvatorische Klausel
    Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt.

Viel Glück und Erfolg wünscht das Team von AGROTEL GmbH!